Montag, 30. Juni 2014

12 Gedingse KW26 (2014)

Gesehen: Passion von Brian de Palma mit Rachel McAdams
Gelesen: Über die Hälfte von "Der Heckenritter von Westeros"
Getan: eine Fake-Ficcare lackiert
Gegessen: Brathändl
Getrunken: süßes Zeug
Gedacht: dass das doch wohl nicht so schwer sein kann
Gefreut: über die positive Reaktion
Geärgert: über Bitchy McBitchbitch
Gewünscht: dass alles einfacher ist
Gekauft: Haartüddelkrams
Geklickt: verschiedene Infoseiten
Gewundert: über die Schreibwütigkeit mancher

Sonntag, 29. Juni 2014

Frisuren der vergangenen Woche #9 (23. - 29. Juni 14)

Montag
Holländer mit Tie-it weiß


Dienstag
getuckter Franzose mit Flexi8 XS "Celtic Butterfly"


Mittwoch
Keltischer Knoten mit Haarstab Squiggle aus Kunstharz in Jade


Donnerstag
Geflochtene Chinesische 8 mit einfachem Haarstab


Freitag
Offen


Samstag
"Half-Up" mit Haarband und U-Pin mit Steinchen


Sonntag
LWB mit DIY-Fake-Ficcare in Blau/Silber

Freitag, 27. Juni 2014

Freitagsfüller #274



1. Meine Füße tragen mich überall hin, ich muss nur wollen.

2. Schokolade, Kartoffelchips und ein Film.

3. Ich lernte mit neuen Haarutensilien umzugehen.

4. Ich hab mal versehentlich die Alarmanlage von des Engels Auto aktiviert.

5. Es ist wirklich traurig, dass sich zur Zeit alles nur um Fussball dreht.

6. Senza Limiti, eine Haarschmuckwerkstatt, möchte ich unbedingt in diesem Jahr noch besuchen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Frisörtermin, morgen habe ich Wäsche waschen geplant und Sonntag möchte ich 100 Kilometer radfahren!

Donnerstag, 26. Juni 2014

Warum dreht sich alles um Fussball?

Warum dreht sich zur WM (oder auch EM) wochenlang alles nur um Fussball?

Auf einmal ist jeder Experte für Mannschaftsaufstellung, Abseits und Trefferstatistik.
Auf einmal hängen überall Flaggen und es wird Patriotismus an Autos, Häusern, Kleidung und Make-Up zum Ausdruck gebracht.
Auf einmal muss jeder ständig an der Mattscheibe kleben und die neusten Ergebnisse twittern oder auf Facebook teilen.

Das nervt mich enorm.

Warum wird nicht zur Synchronschwimmen-Weltmeisterschaft so ein Zirkus betrieben? Bei der Weltmeisterschaft im Voltigieren? Oder bei der Schach-Weltmeisterschaft?
Warum Fussball?

Ich persönlich finde die Olympischen Spiele viel interessanter, weil sie so vielfältig sind und es sich für jeden etwas spannendes finden lässt.
Aber so gezwungen mit Fussball konfrontiert zu werden mag ich gar nicht. Und deswegen werde ich mich auch heute Abend wieder dem Deutschland-Spiel verweigern.

Montag, 23. Juni 2014

12 Gedingse KW25 (2014)

Gesehen: wieder ein paar Folgen TBBT
Gelesen: viele Blogeinträge
Getan: Frisörtermin ausgemacht
Gegessen: ein Franzbrötchen (sehr empfehlenswert!)
Getrunken: weniger Guavensaft
Gedacht: an wichtige Entscheidungen
Gefreut: über unerwartete Zeit mit Freunden
Geärgert: über einen doofen, unnötigen Kommentar
Gewünscht: einen funktionierenden Zeitumkehrer
Gekauft: erstaunlich wenig
Geklicktfanfiktion.de
Gewundert: über die Menschheit

Sonntag, 22. Juni 2014

[Haare] Frisuren der vergangenen Woche #8 (16. - 22. Juni 14)

Montag
senkrechter LWB mit Holzforke "Blüte" aus Pfirsichholz


Dienstag
Sockbun mit umflochtener Basis


Mittwoch
Masara mit Flexi8 S "Hawaiian Flower"


Donnerstag
Runder Vierer mit weißem Tie-it


Freitag
Flacher Vierer mit weißem Tie-it


Samstag
(ohne Bild)
LWB mit Ficcarissimo M French Acetate Black

Sonntag
Cinnamon mit Flexi8 XL "Open Flower"

Samstag, 21. Juni 2014

Alltagsschnipsel #2

*Hörnchen und Engel sitzen in einer Vorlesung, Hörnchen tippt auf dem Surface*
Hörnchen: "Ich hasse Windows 8. Wie komm ich hier wieder aus der Galerie?"
Engel *tippt auf das Windows-Symbol unten*
Hörnchen: "Ne, das macht nichts, das ist nur Zierde." *Homescreen erscheint* "Bei mir macht es das nie, wenn ich da hintaschte! Warum macht es das bei dir?"

***


Freund zu Engel: "Pass auf, die zieht langsam bei dir ein."
Engel: "Langsam?!?!"

***

*Engel spielt Minecraft*
Engel: "Ich weiß nicht, warum es das macht. Aber ich hab nachgelesen, was man in einem solchen Fall macht... aufgeben!" *löscht Spielstand*

***

*Engel und Hörnchen suchen was zu Essen aus*
Hörnchen: "Kann ich Sushi haben? ... Ich hatte am Freitag Sushi."
Engel: "Boah!"
Hörnchen: "Ja, und Pizza und Frühlingsröllchen. Und weißt du was? Ich hab die Pizza mit Stäbchen gegessen!"
Engel: *prustet vor Lachen* "Wir (DSA-Runde) haben am Samstag auch Pizza gegessen und gescherzt, ob man dafür nicht Stäbchen nehmen sollte."
Hörnchen: *grinst* "Ich kann das, ich hab die Mega-Stäbchenskills."

***

Engel: *schläft*
Hörnchen: *ist schon wach*
Engel: (ohne Vorwarnung) "Tötet ihn!" *krabbelt zum Fenster* "Sägt ihm die Beine ab. Wer so früh morgens mit der Kettensäge hantiert, der braucht keine Beine!" *macht Fenster zu und kippt wieder ins Bett*

***

*Engel und Hörnchen schauen Sternbilder an*
Hörnchen: "Oh, kuck mal da, da ist mein Sternzeichen, das Galaktische Bügeleisen!"
Engel: "Das was? Ich dachte, du bist Löwe."
Hörnchen: "Ja, aber Löwe sieht aus wie ein Bügeleisen."
*Engel und Hörnchen starren den BIldschirm an und fangen dann gleichzeitig an zu reden*
Engel: "Sieht aus wie eine Maus."
Hörnchen: "Könnte auch ne Maus sein."

Freitag, 20. Juni 2014

Freitagsfüller #273



1.  Ich könnte mal wieder  bisschen sportlicher Betätigung nachgehen.

2.  Gestern gab's Erdbeeren mit Eis.

3.  Das Wetter war gestern besser.

4.   Verzweifelt Bulimielernen oder besser Mut zur Lücke?

5.  Am Anfang erscheint alles machbar.

6.   Wenn der Idiot morgen früh wieder die Kettensäge anschmeißt, werde ich ungemütlich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Ruhe, morgen habe ich Planung geplant und Sonntag möchte ich noch mehr Ruhe!

Dienstag, 17. Juni 2014

Das letzte Einhörnchen

Ich bin ja nicht das Hörnchen ohne triftigen Grund. Ich mag Eichhörnchen. Und das auch nicht einfach so, sondern weil mein Nachname dem von Puschel sehr ähnlich ist.

Vor einer Weile habe ich mir dementsprechend ein T-Shirt mit einem Aufdruck zugelegt, der sich "Das letzte Einhörnchen" nennt.
 Beworben wurde das Shirt damals mit folgenden Worten:
"Das fast verstorbene Einhörnchen gehört zur Spezies der Grunznager, ähnlich dem allseits bekannten Wolpertinger. Wobei der Wolpertinger es zu erstaunlichem Ruhm inner- und außerhalb der Wald- und Wiesenfreunde gebracht hat, fristet das Einhörnchen ein bedauerliches Schattendasein. Die Hörnchenaktivisten rund um Eloysius Schwan versuchten schon einmal in den Achtzigern dem Hörnchen aus seiner Lethargie zu helfen. Aufgrund einer ausgeprägten Legasthenie des Drehbuchautors wurde dann aber bedauerlicherweise aus dem letzten Einhörnchen das letzte Einhorn und damit der größte Tierfilmerfolg seit Daktari!" *

Das letzte Einhörnchen

getragen / Gesamtansicht

Gefunden hatte ich es in einem Shop, der sich "A better tomorrow" nannte, inzwischen gibt es den Shop aber nicht mehr.


* der zitierte Text kommt von dieser Website
Weitere Links zu dem Shirt: shirthunter, Interview mit dem Shopinhaber, über das Design

Montag, 16. Juni 2014

12 Gedingse KW24 (2014)

Gesehen: ein paar Filme (Mean Girls, Pitch Perfect, Das Königreich der Katzen, The Breakfast Club)
Gelesen: wenig. Zu wenig.
Getan: nach Augsburg gefahren
Gegessen: mit Stäbchen (Sushi, Frühlingsröllchen, Pizza)
Getrunken: Erdbeerlimes
Gedacht: an die Klausurenphase *schüttel*
Gefreut: über den Besuch bei einer Freundin
Geärgert: noch mehr über meine weichen Nägel
Gewünscht: mehr Zeit mit dem Engel
Gekauft: Tie-it's (Haarbänder/-gummies)
Geklickt: LHN
Gewundert: über meinen Lana-Enthusiasmus

Sonntag, 15. Juni 2014

[Haare] Frisuren der vergangenen Woche #7 (9. - 15. Juni 14)

Montag
Half-Up mit Parandi-Wellen und Flexi8 XS "Celtic Butterfly"


Dienstag
Rosebun


Mittwoch
geflochtener Centerhold mit Ficcarissimo M French Acetate Black


Donnerstag
Figure8 mit Haarstab "Mare" aus Nussholz von Alpenlandkunst


Freitag
(ohne Bild)
LWB mit Flexi8 L "Fairy in Nature"

Samstag
geschneckte Holli-Classics mit Flexi8 M "Roman Cross"


Sonntag
zerfledderte Holli-Classics

Freitag, 13. Juni 2014

Freitagsfüller #272



1. Fußball interessiert mich nicht sonderlich.

2. Brasilien kommt mir nicht sehr auf die Fußball-Weltmeisterschaft vorbereitet vor.

3. Eigentlich mag ich Pferde immer noch gern.

4. Von Harry Potter besitze ich einige Fanartikel.

5. Brasilien ist bestimmt ein schönes Land.

6. Ich würde gern mal wieder irgendwas gewinnen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Geburtstagsfeier einer Freundin, morgen habe ich eventuell eine Radtour geplant und Sonntag möchte ich ganz lange ausschlafen!

Mittwoch, 11. Juni 2014

Alltagsschnipsel #1

Ja, ich führe schon wieder eine neue Blog-Kategorie ein. Aber das wird nichts regelmäßiges.
Manchmal passieren im Alltag so kleine Situationen, die zu lang für einen Tweet sind, aber zu wenig für einen Blogeintrag. Deswegen will ich immer ein paar von denen Sammeln und zu den Alltagsschnipseln zusammenpacken.

***

Hörnchen: *reibt Nase an der Nase vom überlebenden Lindthasen*
Engel: *schaut zu*
Hörnchen: *reibt Nase an der Nase vom Engel, wie vorher beim Lindthasen*
Engel: "Ich knister aber nicht."
Hörnchen: "Dir will ich auch nicht das Genick brechen um dann deine Ohren zu essen."
Engel: *schaut verstört* "Ist auch besser so..."

***

*Engel und Hörnchen kommen mit Engels neuer Grafikkarte ins Nerdgeschoss*
Engel: *schaltet PC ein*
Hörnchen: "Willst du nicht erst die Grafikkarte einbauen?!"
Engel: "Oh, äh, ach ja..." *drückt an Ein-/Ausschalter herum* "Manchmal bin ich bisschen verplant..."

***
Engel: *knibbelt an der Goldfolie vom Lindthasen*
Hörnchen: "Der wird erst gegessen, wenn die andere Schokolade leer ist."
Engel: *zieht das Glöckchenband vom Hasenkopf*
Hörnchen: "Mach das wieder dran."
Engel: *zieht das Band halb über seine Hand*
Hörnchen: "Na gut, du kannst ihn essen, wenn du das Glöckchen trägst... für immer!"
Engel: *gibt dem Hasen ganz schnell das Glöckchen zurück*

***

Kleines Update zu den unerledigten Sachen: sie sind inzwischen alle erledigt.

*Engel und Hörnchen kommen in der Metro zur Süßwaren- und Knabberkram-Abteilung*
Engel: "Halt mich davon ab alles zu kaufen."
Hörnchen: "Dafür hättest du wen anderes mitnehmen müssen... kann ich 1kg Eukalyptusbonschen haben?"

Montag, 9. Juni 2014

12 Gedingse KW23 (2014)

Gesehen: ein paar SpaceFrogs-Videos
Gelesen: in "Das Urteil der Sieben" von George R. R. Martin
Getan: in der Metro gewesen
Gegessen: Ein sibriges "Magnum Silver25" mit Marc de Champagne
Getrunken: Guavensaftschorle
Gedacht: dass Pflanzen vielleicht auch Sonnenbrand bekommen können
Gefreut: über die Ficcare-Lieferung
Geärgert:darüber, dass meine Nägel so weich sind
Gewünscht: dass Ohrwürmer nicht so lange festsitzen
Gekauft: Minecraft Pocket Edition
Geklickt: Kleiderkreisel
Gewundert: über meine Schwester

Sonntag, 8. Juni 2014

[Haare] Frisuren der vergangenen Woche #6 (2. - 8. Juni 14)

Montag
Nautilus mit Flexi8 L "Fairy in Nature"


Dienstag
Half-Up mit Parandi-Dutt und Schnabelspange


Mittwoch
Keltischer Knoten mit Haarstab aus Nussholz


Donnerstag
LWB mit Ficcarissimo French Acetate Black M


Freitag
Infinity Bun mit Haarstab "Schmetterling" aus Pfirsichholz


Samstag
Franzose zu Elling-Frau-Knoten geduttet


Sonntag
schräger Franzose

Samstag, 7. Juni 2014

Ich kann nicht mit Flüssigkeiten.

Aus welchem Grund auch immer, aber ich kann nicht mit Flüssigkeiten. Noch nie. Es vergeht kein Tag, ohne dass ich irgendwas - vorzugsweise mich selbst - angekleet habe (kleen = platt für verschütten/pritscheln).
Meinstens passiert das, wenn ich das Getränkebehältnis (Flasche, Tasse, Glas) zu steil ansetze und das Getränk dementsprechend schneller nachfließt als ich schlucken kann.
Aber auch beim Händewaschen oder Abspülen schaffe ich es ständig, dass das Wasser im Becken irgendwie spritzt und ich dann auf Bauchnabelhöhe ein paar Wasserflecken auf dem Oberteil habe.

Es gibt zudem eine drollige Anekdote darüber, wie ich mal aus Versehen in einen Bergbach gefalllen bin.
Daher ist es sehr erstaunlich, dass ich auf folgendem Bild noch nicht klatschnass bin

Balancierend auf einem Birkenstamm im Wasser

Freitag, 6. Juni 2014

Freitagsfüller #271



1.  Sind neuerdings alle Leute Ernährungsexperten?

2.  Daheim gibt's bestimmt wieder nur das übliche Theater.

3.  Mal sehen ob ich jetzt endlich mal genug Haarschmuck habe. Vorerst.

4.  Das Lernen für die Klausuren beginnt nächste Woche.

5.  Was macht eigentlich die Versandkosten hauptsächlich aus?

6.   Ich liebe Nougat Bits zum Frühstück.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Minecraft Spielen mit dem Engel, morgen habe ich eventuell ein Stadtbummel mit einer Freundin geplant und Sonntag möchte ich schon wieder Rad fahren!

Mittwoch, 4. Juni 2014

[TAG] Game of Thrones / A Song of Ice and Fire

!!! A C H T U N G !!! ACHTUNG !!! A C H T U N G !!!
SPOILERALARM
Ich selbst habe die Bücher schon alle durch und weiß daher Dinge, die in der Serie erst noch passieren werden.
Wer sich überraschen lassen will, sollte hier nicht weiterlesen. Wer die Bücher alle kennt oder wem Spoiler egal sind, der ist herzlichst eingeladen zu lesen.


Gefunden habe ich diesen Tag bei  anitas welt, die dazu aufforderte, sich den Tag zu schnappen, sofern man möchte.
Und hier ist er also.


1. Wie hast du die Bücher/die Serie entdeckt?
Eine Freundin hat die Bücher schon vor Ewigkeiten gelesen und immer wieder davon erzählt. Irgendwann hat sie mich und ein paar andere  Freunde zum Marathon-Schauen  von Staffel 1 verdonnert. Ab da musste ich wissen, wie es weitergeht, und habe die Bücher gelesen.

2. Welches Haus magst du am liebsten – abseits von den Starks und Lannisters?
Die Lannisters mag ich eigentlich gar nicht. Unter meinen Favoriten befinden sich auf jeden Fall die Greyjoys, die Tullys und die Targaryen.

3. Dein liebster Stark-Charakter?
Ganz eindeutig Sansa. Mir gefällt die Wandlung sehr, die sie als Charakter durchmacht. Sie kommt einen am Anfang wie ein oberflächliches, naives Mädchen vor, was sie da auch ist, aber durch ihr "Schicksal" muss sie sich zu einer starken jungen Frau weiterentwickeln.

4. Dein liebster Lannister-Charakter?
Die Zwillinge, Cercei und Jaime. Sie kommen mir wie zwei Teile eines Ganzen vor, die sich aber in zwei völlig gegensätzliche Richtungen entwickeln. Das finde ich sehr spannend.

5. Welchen Charakter magst du am Meisten? 
Theon Greyjoy. Er hat einfach das gewisse Etwas. Man liebt ihn, man hasst ihn, dann liebt man ihn wieder. Und dann bemitleidet man ihn.

6. Welchen Charakter magst du am Wenigsten?
Das ist schwer zu sagen. So einen direkten Hasscharakter hab ich da nicht, außer vielleicht Joffrey, aber den hasst jeder...
Ich mag Melisandre nicht so besonders.

7. Was denkst du über die Bücher/die Serie?
Ich find's super. Die Bücher habe ich alle ziemlich verschlungen, eines nach dem anderen gelesen. Deswegen kann ich auch teilweise nicht unterscheiden, was ungefähr wann passiert (ist).
Von der Serie hab ich erst die erste Staffel gesehen und das vor einer Ewigkeit, aber an was ich mich noch erinnere, ist definitiv positiv behaftet.

8. Wenn du einer der Charaktere sein könntest, welcher wärst du und wieso?
Brienne von Tarth oder Asha Greyjoy. Sie sind beide starke, unabhängige Frauen, die sich nicht auf die "klassische Frauenrolle" beschränken lassen. Das gefällt mir.

9. Wo würdest du in Westeros/Essos leben?
King's Landing oder Hohenehr fände ich spannend.

10. Was denkst du – wer wird zum Schluss auf dem Thron sitzen?
Wahrscheinlich können sich die Häuser nicht einigen, es werden noch mehr Kriege geführt und irgendwann sind es doch wieder sieben (oder mehr) Königslande, und jeder hat seinen eigenen Thron. Für mich klingt's realistisch.
Das, oder die weißen Wanderer.

Soweit mal meine "Meinung" zu GOT/ASOIAF. Wie sieht es bei euch aus?
Ich handhabe das Taggen wie Anita und lasse jeden, der mag, den Tag mitnehmen.

Dienstag, 3. Juni 2014

So Momente...

Es gibt so Momente, da könnte ich sofort und ohne Vorwarnung in die Luft gehen.
Der Engel findet das teilweise ziemlich irrational - was es auch ist! - aber ich kann in dem Moment nicht anders. Es kostet mich richtig Kraft mich zusammenzureißen und nicht laut rumzubrüllen und wahllos auf leblose Gegenstände einzudreschen oder mit ihnen um mich zu schmeißen.

Es treibt mich zur Weißglut, wenn...
  • ich mehr als zwei Mal hintereinander niesen muss
  • nach dem dritten Mal Fegen immer noch Haare unter den Socken hängen bleiben
  • ein Text, egal ob print oder digital, gespickt ist mit Fehlern in Rechtschreibung und Zeichensetzung
  • jemand "es macht Sinn" sagt oder schreibt
  • man meinen sarkastischen Kommentar für bare Münze nimmt und sich dann echauffiert
  • ein Lied ohne Kenntnis des Texts mitgesungen werden muss
  • ich einen Stalker-Anfall bekomme
  • meine heilig sortierte Ordnung missachtet wird
  • sich mit einem gemotzten "Sorry, ey!" entschuldigt wird

Montag, 2. Juni 2014

12 Gedingse KW22 (2014)

Gesehen: einen Feldhasen
Gelesen:  Wikipedia-Artikel über Moorleichen
Getan:  Rad gefahren
Gegessen:  Running Sushi
Getrunken:  zu wenig
Gedacht:  an die Pflanzen auf dem Balkon
Gefreut: über das Surface
Geärgert: über Kommunikationsschwierigkeiten
Gewünscht: Gesundheit den Allergikern auf der Radtour
Gekauft:  eine Ficcarissimo
Geklickt:  Minecraft
Gewundert: über das Monatsende

Sonntag, 1. Juni 2014

[Haare] Frisuren der vergangenen Woche #5 (26. Mai - 1. Juni 14)

Montag
Franzose mit Parandi zu Figure8 gelegt mit Holzstab Eule


Dienstag
Cinnamon mit Holzforke (Birke) von Alpenlandkunst


Mittwoch
Half-Up mit Infinity Bun und Flexi8 M "Roman Style Cross"


Donnerstag
Nautilus mit Flexi8 XL "Open Flower"


Freitag
Holländer tief geduttet mit Kunstharzstab


Samstag
Elling-Frau-Knoten nach Habioku mit Schnabelspange


Sonntag
(ohne Bild)
 "originaler" Elling-Frau-Knoten ohne Haargummie
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...