Mittwoch, 12. November 2014

[Nägel] essie Limited Edition Schatzi vices versa

Weil sich Lena von Lenas Sofa für "Lacke in Farbe... und bunt!" für diese Woche Hellgrün gewünscht hat, hatte ich endlich die Chance einen Lack zu benutzen, der schon eine Weile bei mir rumgestanden hat: "vices versa" von essie.
Einigen dürfte der Lack aus der Neon-LE bekannt sein, ich habe meinen aus der Schatzi-LE.

"vices versa" über "Vom Winde verweht"

Prinzipiell ist es ein schöner Lack mit einem schönen hellen, trotzdem knalligen Grün. Aber irgendwie weiß ich noch nicht so recht, was ich davon halten soll.
So ganz gefällt mir das leicht matte Finish nicht, aber da kann man ja mit Topcoat nachhelfen. Viel mehr stört mich die Tatsache, dass der Lack ziemlich sheer ist. Nach drei Schichten war das Ergebnis leider noch nicht überall komplett deckend. Und weil ich auf eine vierte Schicht keine Lust hatte, ist es eben dabei geblieben.
Zudem habe ich den Lack ein zweites Mal lackieren müssen, da beim ersten Versuch die einzelnen Schichten zu dick waren und schnell einige Abdrücke auf den Nägeln waren. Zur Verteidigung von "vices versa" muss man sagen, dass ich draußen bei Temperaturen um 10°C lackiert habe, was sich als ziemlich suboptimal herausgestellt hat.

ohne Topcoat und Sonne | mit Topcoat und Sonne
Der zweite Lackauftrag fand auch draußen statt, allerdings mittags bei Sonnenschein, wobei auch gleich ein paar hübsche Bilder mit unterschiedlichem Licht entstanden sind.


Dass ich bereits nach einem halben Tag und etwas Getippe am Laptop schon Tipwear hatte, schiebe ich mal auf meine weichen Nägel und nicht auf den Lack. Zudem ich mich ja jede Woche darüber beklage so schnell Tipwear zu haben und ich je eher selten essie-Lacke benutze, kann das eigentlich nur an mir liegen.


Am nächsten Tag habe ich mir noch meine Stamping-Platte von essence und "C05 Metalfusion" aus der Metallure LE von Catrice geschnappt und kleine Sternchen gestampt.

Sternchen im Schatten | Sternchen in der Sonne
Nach einem Tag solo und einem Tag mit Sternchen habe ich "vices versa" wegen zu starker Tipwear wieder ablackiert, was sehr schnell und problemlos ging.

Welche Farbe Lena sich wohl für nächste Woche wünscht? Ich tippe ja auf Taupe oder Beige.

Kommentare:

  1. uuiii, "Vom Winde verweht" den habe ich erst diesen Sommer im Kino gesehen, war klasse
    Als Buch bestimmt auch sehr gut, mein SuB ist aber schon so lang.
    Okay, komme ich zu der eigentlichen Sache worum es im Post geht, dein Naildesign
    sehr schicker Lack, schön knallig, gefällt mir gut
    vorallem mit ohne topcoat, genial
    Sternchen sind toll

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Film muss ich mir noch anschauen, aber es gibt ihn auf Amazon Prime Instant Video, von daher werde ich das bestimmt bald machen.
      Das Knallige gefällt mir auch total gut und dieser Vergleich von ohne/mit Topcoat bei Tragebildern kann schon mal meine Kaufentscheidung bei bestimmten Lacken beeinflussen.
      Und irgendwann muss man ja das Stampen üben :)

      Lieber Gruß!

      Löschen
  2. Der Lack hat eine sehr schöne Farbe. So richtig Frühlingshaft :-)
    Schade eigentlich, dass er so schnell Tipwear bekommen hat, vor allem da die ESSIE Lacke ja nicht gerade billig sind.
    Lg Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber das liegt echt an mir und meinen Nägeln, ich bekomme bei allen Lacken in Rekordzeit Tipwear. Das Ummanteln funktioniert bei meiner Nagellänge und -struktur leider nur supoptimal.
      Jetzt muss ich aber unbedingt mal wieder bei dir vorbeischauen...

      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Ach, die Farbe finde ich ja mal richtig klasse :) Und ich mag auch das matte Finish sehr - aber dass er doch so viele Schichten braucht, ist ein bisschen ärgerlich :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil Grün in sämtlichen Nuancen meine liebste Farbe ist, hatte ich mich eigentlich total auf die Runde gefreut, aber die Lackschichten haben das ein bisschen getrübt. Für LiFub 4 werde ich mir ein anderes Hellgrün suchen müssen.
      Aber abgesehen davon ist das echt ein toller Lack.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...