Samstag, 27. Dezember 2014

[Nagellack] Hot oder Schrott #3 - Christmas again Wichtelpäckchen

Da meine Nagellacksammlerei inzwischen ziemlich konkrete Formen angenommen hat, sind auch einige Lacke dabei gewesen, mit denen ich nicht ganz so zufrieden war. Ich habe mich also für "Hot oder Schrott", die dritte Runde bei Lena und Lotte angemeldet und habe mich dementsprechend von fünf Lacken getrennt.
Und natürlich sind auch fünf neue Lacke eingezogen. Welche das sind und was noch mit dabei war, seht ihr hier.

Vorweg: die Bilder sind alle unter nicht optimaler Beleuchtung entstanden. Da ich aber gerade nicht daheim bin, kann ich leider keine neuen machen. Ich hoffe, ihr könnt darüber hinweg sehen.

Der Päckcheninhalt nach und vor dem Auspacken
Ihr seht, es waren nicht nur Lacke enthalten. Ich habe mich sehr über das Marzipan gefreut und es recht bald auch vernascht. Und der kleine Anhänger hat mir auch gut gefallen, er hängt jetzt an meinem "Weihnachtsast". Das ist also schon einmal HOT! :)

Dieser liebe Brief und Marzipan waren dabei
Tja, und schon sind wir bei dem ersten Problem: Ich weiß leider gar nicht, wer mir dieses Päckchen geschickt hat. Meine "Wichtelmama" hat nämlich leider nicht mit ihrem Alias, der in Lenas und Lottes Teilnehmerposts vermerkt ist, unterschrieben. (Edit: Das Päckchen kam von der lieben frukdiduk).

Aber jetzt endlich zu den Lacken:

Manhattan Lotus Effect 45Q
Ein klassischer Manhattan-Lotus-Effect-Lack. Ich komme mit diesen Lacken sehr gut klar und rot geht immer, daher habe ich mich sehr über diesen hier gefreut. Definitiv HOT.


Manhattan Lotus Effect "18 Emerald Green"
Eigentlich mag ich glitzernde Lacke nicht so sonderlich, da sie sich nicht immer leicht ablackieren lassen. Andererseits ist es ein grüner Lack und ich mag Grün sehr gerne. Also habe ich Emerald eine Chance gegeben, wie ihr bei "LiFub" von dieser Woche sehen könnt, und habe völlig zu Unrecht an diesem hier gezweifelt. Er ist grandios und lässt sich auch super ablackieren. HOT HOT HOT!


ciaté mini "PP081 - iced frappe"
Mein erster ciaté-Lack. Was ich von ihm halten soll, weiß ich noch nicht so ganz. Die Farbe ist eher weniger meins, aber ich habe schon viel über die Marke gelesen und gehört und wenn man kostenlos die Chance bekommt, einen auszuprobieren, dann sagt man eher nicht nein. Ich werde ihn wohl einmal Probe tragen und dann entgültig entscheiden, ob HOT oder SCHROTT.


youstar nail polish
Dieser youstar-Nagellack heißt vermutlich "Rock the Night" und ist schon eher mein Farb-Beuteschema. Dieses beerige Magenta-Dings gehört für mich im weitesten Sinne zu Rot und Rot geht bekanntlich immer. Schade finde ich es hier, dass sich der Name nicht feststellen lässt, aber es gibt bedeutendere Dinge als das. Eigentlich recht HOT.


Revlon Parfumerie China Flower Scented Nail Enamel 080
Und jetzt kommen wir zu meinem Liebling (neben dem Emerald-Lack). Ein roter (HOT) Revlon-Lack (HOT) mit einer dezenten Duftnote (HOT). Ich habe mich beim Auspacken wie eine Schneekönigin gefreut und rieche immer wieder verstohlen an dem Swatch-Stick dazu...
Ich freue mich schon darauf, wenn ich es endlich auf die Reihe bekomme, ihn mal auszuführen. Sehr HOT!


Ihr seht, mit viereinhalb "hotten" Lacken hat es sich gelohnt meinen Schrott einzutauschen. Und zu wissen, dass es eine derartige Aktion gibt, macht die Angst vor Fehlkäufen ein bisschen erträglicher.

Vielen herzlichen Dank an Lena und Lotte für die Organisation und an die vielen Teilnehmer(innen), die sich gefunden haben!

Swatches von allen Lacken


Habt ihr auch schöne Lacke gewichtelt bekommen?

Kommentare:

  1. Oh my...der Revlon Lack! Wie geil ist das denn!? ♥__♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Hörnchen :)

    Ich dachte ich hätte meine Adresse auf dem Umschlag gelassen, ich freu mich sehr, dass dir das Päckchen im großen und ganzen gefällt und das einer direkt genutzt werden konnte, juhuu :)
    Danke für den lieben Beitrag!!

    Komm gut ins neue Jahr,
    deine Wichtelline, aka frukdiduk alias Frauke :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Frauke,

      deine Adresse war mit Sicherheit auf dem Umschlag, nur hebe ich die Umschläge zur Wiederverwendung auf, aber mache die Adressen gleich runter. Deswegen konnte ich beim Schreiben des Beitrags leider nicht mehr nachvollziehen, von wem das Päckchen war. Aber dann bessere ich das mal aus :)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Oooh, ein Revlon Parfümerie-Lack! Auch wenn das nicht meine Farbe ist, hätte ich mich über den sicher auch gefreut ^^

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...