Samstag, 6. Dezember 2014

Nikolaus mit essence

Zum heutigen Nikolaus gab es ein kleines Special von essence, bei dem in acht verschiedenen deutschen Städten bei Nennung eines bestimmten Passworts ein kleines Täschchen mit jeder Menge Produkte verschenkt wurde. Ich habe es mir nicht nehmen lassen diese Chance zu nutzen und bin in München am Stachus erfolgreich gewesen, allerdings erst im zweiten Anlauf.
Beim ersten Versuch waren ich und meine Schwester minimal zu spät dran und haben jeder nur noch eine Zuckerstange und eine Kleinigkeit bekommen (bei mir war's ein Nagelpflegestift), aber nach über einer Stunde warten konnten wir den essence-Nikoläusinnen in schickem pinken Mantel auflauern.

Anhänger und Täschchen

Enthalten war neben 16 Produkten auch eine Liste mit Inhaltsstoffen, was ich echt super finde. Falls jemand an den Inhaltsstoffen interessiert ist, einfach melden.

alle Produkte im Überblick


Als erstes habe ich mich mit den Lidschatten befasst. Es waren die all about chocolates eyeshadow "05 chocolates" Palette und der 3D eyeshadow "03 irresistible choco cupcake" Lidschatten enthalten. Zwei praktische Grundtöne, wie ich finde, und ich habe mich auch mal im Swatchen versucht.
Außerdem besitze ich jetzt die "lash princess volume mascara" und den "liquid ink high shine eyeliner", die ich allerdings beide noch ausprobieren muss.

links die Palette, rechts der 3D-Lidschatten


Für die Lippen waren ganze drei Produkte dabei, bei denen ich mir noch nicht sicher bin, ob ich sie alle brauche. Ich würde ja die unnötigen Sachen an meine Schwester abtreten, aber die hat unglücklicherweise auch ein Täschchen ergattert.
Zur Pflege war der glossy lipbalm "07 raspberry sorbet" dabei, als Gloss der effect lipgloss "06 miracle sparkle" und der Lippenstift longlasting lipstick "13 love me".
Von der Farbe her gefällt mir der Lippenstift am besten, den werde ich auf jeden Fall benutzen.

Swatches (v.l.n.r.): Lipbalm, Gloss, Lippenstift


Für den Teint sind der Blush soo blush! cream to powder blush "20 everything is better in pink" und der Highlighter soo glow! cream to powder highlighter "10 look on the bright side" aus dem Täschchen gehüpft.
Ob ich die beiden unbedingt brauche, bin ich mir nicht sicher, aber sie könnten nützlich sein.

Swatches von Blush (links verblendet) und Highlighter (rechts verblendet)


Kommen wir zu meinem persönlichen Highlight, dem Nagellack. Zwar ist der Lack "show your feet toe nail polish 31 cotton candy" gar nicht so meine Farbe und eigentlich für die Zehnägel gedacht, aber bei mir kommt er trotzdem auf die Finger. Richtig gefreut habe ich mich über die Nail Art Stickers "neon" und "glow in the night".
Und als kleiner Helfer waren Zehentrenner dabei, bei denen ich mir nicht ganz sicher bin, wie sie funktionieren sollen. Ich habe Zehentrenner und die sehen definitiv anders aus...

Lack, Nagelsticker und Zehentrenner

essence show your feet toe nail polish "31 cotton candy"


Und nach all den Kosmetikprodukten noch drei kleine Helfer, einen Kabuki, einen Spitzer mit zwei "Slots" und ein Paar show your feet soft-dry heel protection pads.

Fersenschutz gel pads, Spitzer und Kabuki


Was habt ihr schönes zum Nikolaus bekommen?
Habt ihr auch ein essence-Täschchen ergattert? Und was haltet ihr von dem Inhalt?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...