Samstag, 28. Februar 2015

Rossmann "Schön für mich"-Box Februar 2015

Hallo zusammen!


Wie ihr schon an Überschrift und Bild sehen könnt, war mir das Losglück hold und ich konnte im Januar eine "Schön für mich"-Box in der Facebookverlosung von Rossmann ergattern. Und bevor der Februar morgen entgültig vorbei ist, will ich euch noch den Inhalt zeigen und meine ersten Eindrücke schildern.


ISANA Bodymilk Shower & Go

Das sagt Rossmann:
"ISANA Bodymilk Shower & Go ist zur Anwendung auf nasser Haut unter der Dusche konzipiert. Die pflegende Formulierung mit Glycerin, Macadamianussöl und Sheabutter lässt sich optimal auf nasser Haut verteilen und kann so effektiv aufgenommen werden. Der Feuchitkeitshaushalt der Haut wird bewahrt und sie wird vor dem Austrocknen geschützt. Für eine wiche und geschmeidige Haut ohne zusätzliches Eincremen."
Prinzipiell bin ich kein Fan von solchen Kombiprodukten. Oder generell Eincremen nach dem Duschen. Aber derzeit versuchen Bodylotions und ich uns aneinander zu gewöhnen, von daher wird die Bodymilk erst einmal zu den restlichen Duschgels wandern, die noch im Vorrat warten.
Im Handel ist die Duschmilk für 2,49€ zu erwerben, enthalten sind 400ml.


For Your Beauty Pneumatik-Taschenbürste

In der Broschüre steht:
Die For Your Beauty Pneumatik-Taschenbürste ist ideal als Reisebürste; nimmt sie doch im Kulturbeutel nicht viel Platz ein. Im Taschenformat von 17 cm Gesamtlänge passt sie zudem in nahezu jede Handtasche und ist immer schnell zur Hand, wenn sie gebraucht wird.
Leider bürste ich mein Haar seit ca. einem halben Jahr gar nicht mehr, ich kämme nur noch. Daher werde ich sie wohl an jemanden in meiner Familie oder in meinem Bekanntenkreis weitergeben.
Ansonsten finde ich die Bürste recht groß dafür, dass sie eine Taschenbürste sein soll. In meinen Kulturbeutel passt sie nicht und auch für unterwegs wäre sie mir zu groß und zu klobig. In so einem Fall würde ich eher auf eine Klappbürste zurückgreifen. Für daheim kann ich mir die Bürste allerdings gut vorstellen.
Sie kostet 3,99€.


Alterra Deo-Balsam sensitiv parfümfrei

Beschreibung des Herstellers:
Jede Haut verdient eine individuelle Pflege. Der sensitiv Deo-Balsam wurde speziell für die Bedürfnisse empfindlicher Haut entwickelt und ist deshalb parfum- und alkoholfrei. Seine milde Formulierung mit Bio-Jojobaöl, pflanzlichem Glycerin und Baumwollextrakt bietet auch auf frisch rasierter Haut angenehmen Deo-Schutz und Pflege.
Ich habe seit Jahren kein Deo-Roller mehr benutzt. Bleibt fraglich, ob ich mich nach dem Aufbrauchen meines derzeitigen Deos auf dieses hier zurückgreife. Aber ein Deo ohne Alkohol oder Aluminium ist eigentlich immer eine gute Wahl. Obwohl es als parfümfrei angepriesen wird, riecht es ziemlich süßlich, ein bisschen wie Vanille.
Der Hauptgrund für meine verhaltene Begeisterung ist allerdings der Film, den das Deo nach dem Auftragen zurücklässt. Von Deosprays bin ich das schlichtweg nicht mehr gewohnt.
Im Handel kostet das Deo 2,95€, enthält 50ml und es ist vegan und Natrue-zertifiziert.


For Your Beauty Professional Lidschattenpinsel

Das sagt Rossmann:
Der For Your Beauty Professional Lidschattenpinsel aus hochwertigem synthetischen Pinselhaar überzeugt durch seine speziell abgeschrägte Spitze und die dichten weichen Härchen. Lidschatten lässt sich ideal und präzise auftragen, Übergänge können sanft verwischt werden. Mit wiederverwendbarem Zip-Lock Etui zur praktischen Aufbewahrung und zum Schutz des Pinsels.
Ich bin ja eher so ein Pinsel- und Lidschatten-Noob. Wenn ich denn mal Lidschatten benutze, trage ich ihn meist mit den Fingerspitzen auf und verblende es auch damit. Oben seht ihr rechts Swatches mit dem Finger, links mit dem Pinsel. Der Pinsel macht den Auftrag präziser und verblendet sanfter, allerdings verteile ich damit auch mehr lose Krümelchen.
Die abgeschrägte Fläche finde ich gut, die Zukunft wird zeigen, ob ich damit bessere Ergebnisse erzielen kann.
Der Pinsel kostet 3,49€.


RdeL Young Baked Highlighter 01 Moon Dust

Hier hält die Broschüre es kurz und knapp:
Strahlende Akzente für Gesicht und Dekolleté.
Ja... es ist ein Highlighter. So richtig viel anfangen kann ich damit (noch) nicht, aber ich werd rausfinden, wozu das gut ist.
Die Mamorierung ist recht hübsch und aufgetragen verleiht der Highlighter einen sanften, schimmernden Glow.
Er kostet rund 2,80€ und enthält 13g.


Labello Lip Butter Vanilla & Macadamia

Dazu steht geschrieben:
Die große Innovation: Feines Aroma von Vanille & Macadamia sorgt nicht nur für einen wunderbaren Duft, sondern auch für einen authentischen Geschmack. Im Zusammenspiel mit der Berührung der Lippen durch den Finger entsteht ein einzigartiges Pflege-Erlebnis, das alle Sinne verwöhnt.
Meine Lippen pflege ich im Winter mit viel Hingabe. Was ich dabei allerdings gar nicht mag sind Produkte, in denen man mit dem Finger dabschen muss. Meist creme ich mir nämlich auch zeitgleich die Hände ein und mag den Geschmack von Handcreme gar nicht bzw das Gefühl von Lippenpflege an den Fingern. Das einzige Produkt, bei dem ich das ertrage, ist Vaseline und das auch nur abends vorm Schlafen gehen.
Die Lipbutter riecht eindeutig nach Vanille, der Geschmack ist eher dezent. Macadamia kommt wenig durch. Die Pflegewirkung ist recht gut. Erwartungsgemäß färbt die Lipbutter die Lippen nicht, verleiht ihnen aber einen sanften Glanz.
Die Lipbutter kostet 2,65€ und enthält 19ml bzw 16,7g.


Max Factor Colour Elixir Gloss

Zu diesem Produkt heißt es:
Für ein hochglänzendes Finish und wiche, gepflegte Lippen - ohne klebriges Gefühl. Der Colour Elixir Gloss verwöhnt die Lippen mit einer innovativen Pflegeformel aus feuchtigkeitsspendendem Candelilla-Wachs und glättendem Öl und garantiert auch ein besonders leichtes Tragegefühl. Die hochpigmentierte Formulierung sorgt mit glanzverstärkenden Inhaltsstoffen für ein super-glossy Fnish - ohne ein klebriges Gefühl zu hinterlassen. Dank des speziell designten Schwamm-Applikators lässt sich der Gloss optimal dosieren und präzise auftragen. Die Lippen fühlen sich seidig-weich und gepflegt an.
Lipgloss gehören bei mir nicht unbedingt zu den präferierten Produkten, aber in so einer knalligen Farbe (30 Captivating Ruby) gebe ich dem doch eine Chance. Der Applikator ist einfach zu benutzen und die Farbabgabe ist recht ordentlich.
Für einem Preis von 7,95€ ist der Lipgloss käuflich erwerbbar.

Zum Schluss habe ich noch Lipbutter und Lipgloss aufgetragen:
(oben) ohne alles | mit Lipbutter
(unten) mit Lipgloss | Lipgloss nach Beanspruchung



Im Gesamtwert kommt die Box knapp an 30€, für die sich der Preis von 5€ durchaus gelohnt hat.
Ein richtiges Highlight-Produkt habe ich nicht, aber der Pinsel hat Potenzial.



Habt ihr schon mal eine Drogerie-Box gewonnen?

1 Kommentar:

  1. "lipgloss nach Beanspruchung" interestiiing
    Was darf man sich denn darunter vorstellen?
    Naja, für mich wäre kein Produkt dabei gewesen, Lippenkram ist jetzt nicht so mein Ding und bei Kurzhaarfrisuren ist das Thema Bürste eigentlich auch schon durch. Pinsel bin ich ja sowieso versorgt und der Lidschatten wär jetzt auch nicht meine Farbe, zumal ich kein Fan gebackener Farben bin. Duschgel bin ich ja auch überversorgt mit Treaclemoon. Aber die Verpackung find ich hübsch mit den Eiskristallen. ^^
    Grüße
    Tamaaaaa(aaa - hä?!)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...