Freitag, 10. April 2015

[Haare] Frisuren-Freitag: Alternativer Cinnamon mit Ficcare Maxima Pearlized Golden Burgundy M

Hallo zusammen!
Diese Woche ist meine Frisur nicht allzu komplex, allerdings soll es auch ein bisschen mehr um mein neues Haarschmuck-Schätzchen gehen: Ficcare Maxima Pearlized Golden Burgundy in der Größe M.
Auf den Bildern seht ihr sie in einem Dutt, den ich der Einfachheit halber Alternativer Cinnamon nenne. Wer schon einmal Senza Limiti in der Werkstatt besucht hat, hat diese Version vermutlich schon einmal von Gundula gezeigt bekommen, für die übrigen gebe ich mein bestes die Vorgehensweise unten zu beschreiben.

Ficcare Maxima Pearlized Golden Burgundy

Normalerweise wird der Cinnamon so gewickelt, dass die Windungen alle sichtbar sind und es wie eine Schnecke aussieht. Allerdings ist es da schwierig die Spitzen zu befestigen und zu verstecken ohne Zuhilfenahme von Bobby oder U-Pins. Bei dem alternativen Cinnamon sieht man die Windungen nicht, aber er hält auch besser.

Schritt 1: Haare zu einem Zopf zusammenfassen, auf der Höhe auf der das Zentrum des Dutts sitzen soll
Schritt 2: Zopf eindrehen und wie für einen Figure-8-Bun (Achterdutt) legen (Tutorial zum Figure-8)
Schritt 3: Statt die oberste Windung hochzuklappen, den Dutt in die entgegengesetzte Richtung "aufdrehen"
Schritt 4: Die gelockerte, oberste Windung rundherum runterdrücken/-schieben
Schritt 5: Mit einem Haarschmuck der Wahl befestigen

Dadurch, dass man die oberste Windung gelockert und über den restlichen Dutt "gestülpt" hat, hält der Dutt besser, wenn man den Haarschmuck durch diese äußere Haarschicht, die Basis und dann wieder die Haarschicht steckt.

Alternativer Cinnamon Bun


Welche Pearlized-Ficcare gefällt euch am besten?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...