Sonntag, 31. Mai 2015

Sportrückblick Mai 2015

Ich wollte ja irgendwie den Sport integrieren. Das ist nämlich gut für die Gesundheit. Und alles, was gesund ist, ist auch gut für die Haare.

Allgemein bin ich nicht das, was eine Sportskanone nennt. Ich bin ganz gut im Radfahren, aber das ist eher so zufällig über die Jahre passiert. Irgendwie muss man ja zur Schule kommen. Außerdem habe ich eine Weile (circa zweieinhalb Jahre) im Verein Basketball gespielt. Aber das war es schon. Mehr habe ich nie wirklich gemacht.

Jetzt habe ich mir wieder vorgenommen mehr Sport zu machen, mal angefangen beim Laufen um die Kondition wieder ein bisschen zu verbessern. Damit ich mich dabei nicht völlig überanstrenge, habe ich mir ein Programm rausgesucht für den absoluten Anfänger: die Couch-Potato.
Das Programm nennt sich "Couch to 5k", bei dem man in sich steigernden Intervallen abwechselnd flott geht und joggt. Und irgendwann läuft die Couch-Potato ganz locker-flockig 5 Kilometer am Stück. Den Plan dazu findet ihr hier und wer zu faul ist auf die Zeit zu achten oder die Meter zu zählen, der kann sich die dazugehörige App herunterladen, die dann Sprachanweisungen gibt. Hier gibt es sie für Android (kostet 1,51€) und hier für iOS (kostet 1,99€).

Freitag, 29. Mai 2015

[Haare] Frisuren-Freitag: Double Fishtail Bun

Hallihallo!
Neulich habe ich auf Heikes Blog einen wirklich zauberhaften Dutt gesehen, den sie allerdings nicht an sich selbst geflochten hatte. Ich wollte ihn unbedingt ausprobieren, aber leider kann wirklich niemand in meinem engeren Familien- und Freundeskreis flechten. Also musste ich das selbst probieren.
Der Dutt heißt sehr beschreibend Double Fishtail Bun. Er besteht aus zwei umeinander gelegten Fischgräten-Zöpfen.

Double Fishtail Bun

Mittwoch, 27. Mai 2015

[Nägel] Catrice Limited Edition Rock-O-Co Matt Nail Lacquer C02 Lilas Bleus

Für diese Woche gab es von Lena auf ihrem Blog Lenas Sofa wieder einmal eine Farbvorgabe für die Aktion "Lacke in Farbe... und bunt!", nämlich Hellblau.
Ich habe mir dafür wieder einen LE-Lack aufgespart, der bestimmt mehr als einmal in der Galerie vertreten sein wird: "C02 Lilas Bleus" von Catrice aus der Rock-O-Co-LE Anfang des Jahres.

Catrice Rock-O-Co LE C02 Lilas Bleus

Mittwoch, 20. Mai 2015

[Nägel] Catrice Limited Edition Metallure Ultimate Nail Lacquer "C05 Metalfusion"

Bei Lena von Lenas Sofa hieß es in der letzten Woche wieder eine bestimmte Farbe zu lackieren - und zwar Anthrazit, weil wegen "Lacke in Farbe... und bunt!" und so. Ihr wisst Bescheid.
Dafür habe ich mir einen Lack aus der letztjährigen Metallure-LE von Catrice geschnappt, nämlich "C05 Metalfusion".

Catrice Metallure LE C05 Metalfusion

Sonntag, 17. Mai 2015

[In&Out] In Mai 2015

Das "IN" steht nicht wie bei anderen Blogs für "New IN" sondern für "IN meinem Badezimmer" beziehungsweise für "IN Benutzung".

Und das sind:

Auf dem Wannenrand

meine Sachen

(v.l.n.r)
- (m)eine Massagebürste von "for your Beauty" (Rossmann) zum Spülung verteilen
- leere Shampooflasche von Guhl zum verdünnen von Shampoo
- Nivea long repair Shampoo
- Vogue Girl Butterfly Duschgel (aus Belgien)
- ISANA Bodymilk Shower&Go
- Jessa Intimpflege Waschlotion parfümfrei
- lavera Lime Sensation Dusch-Peeling

Samstag, 16. Mai 2015

[Nägel] The first Water Marble is the ugliest

... und das zweite wird auch nicht besser. Aber davon mehr unten.

Ich lese den Blog der einen oder anderen Teilnehmerin der Blogparade "Ready, Set, Polish!". In der letzten/aktuellen Runde ist das Thema Water Marble. Das wollte ich schon lange mal probieren. Und da explizit zum Mitlackieren aufgerufen wurde (z.B. bei Conny) habe ich das gemacht.

Vorab: der Ringfinger ist gut. Der Rest nicht.

im Kunstlicht | im indirekten Tagslicht

Freitag, 15. Mai 2015

[Haare] Flechtwerk: Warum lange Haare?

Die Flechtwerk-Bloggerinnen veranstalten in diesem Monat als Flechtwerkbeitrag eine offene Runde, bei der sich jeder (mit Blog) und ehrlichem Interesse an langen Haaren zum Thema "Warum lange Haare?" äußern darf.

Das Flechtwerk sind:
Heike von haselnussblond
Lenja von Waldelfentraum
Wuscheline
Bobby von Nixenhaar
Nessa von Haartraumfrisuren

Ich lese von fast allen aktiv die Blogs und freue mich jeden Monat wieder auf die verschiedenen Beiträge zu einem Thema von verschiedenen Langhaars.


Donnerstag, 14. Mai 2015

[Challenge] 101 Dinge in 1001 Tagen - Monatsbericht #5

*hust* äh ja... es ist schon ein bisschen her, dass ich von meiner "101 Dinge in 1001 Tagen"-Challenge berichtet habe. Dieser 5. Zwischenbericht deckt also den Zeitraum zwischen Mitte Januar und jetzt ab.


Haare | Beauty

Do You Lilac It? | Gargantuan Green Grape
02. Ficcaren kaufen [1/3]
Im März habe ich mir aus der Pearlized-Collection die Golden Burgundy geholt, die ich auch schon hier vorgestellt habe.

11. mindestens 15cm Längenzuwachs [9/15]
Anfang Mai waren meine Haare bei 82cm SSS. Damit fehlen noch zwei Zentimeter zur Hüftlänge, die hoffentlich ganz schnell wachsen.

12. Nagellacksammlung vergrößern [0/1]
Immer noch hauptsächlich auf Gewinne und Limited Editions aus, aber ich bekomme auch von Freunden/Familie ungeliebte Lacke untergejubelt.
Außerdem habe ich zwei OPI-Lacke für zusammen nur 5,98€ ergattern können.

15. 20 LE-Nagellacke sammeln [23/20]
Öh ja... seit Januar sind bei mir 13 LE-Lacke eingezogen, und zwar von Catrice aus der Rock-o-co LE "Lilas Bleus", "Apricoco" und "Madame De Pinkadour", von Maybelline aus der Color Show Be brilliant!-Reihe alle vier Glitzertopper (die ich hier gezeigt habe), von p2 aus der Inspired by Light LE "luminous blue" und "illuminating green" und zuletzt aus der Just DREAMlike LE ebenfalls von p2 "mint flavor", "mint flavor dots", "cassis passion" und "cassis passion dots".

Mittwoch, 13. Mai 2015

[Nägel] Park Avenue Nailpolish "54 Mango Pink"

Die liebe Lena vom Blog Lenas Sofa hat für ihre Aktion "Lacke in Farbe... und bunt!" in der letzten Woche Orange als Thema vorgegeben.
Mein orangener Lack in dieser Runde ist noch aus dem Urlaub in Belgien letztes Jahr, nennt sich "54 Mango Pink" und ist von Park Avenue.

Park Avenue 54 Mango Pink

Samstag, 9. Mai 2015

Long time no read

Hach ja... was soll ich sagen... long time no read trifft es wohl am besten.


Was ist seit letztem Post passiert?

Der eine oder andere hat es bemerkt. Ich habe meinen Blog in einer Nacht-und-Nebel-Aktion von der alten URL hierher umgezogen. Es war übrigens wirklich nachts.
Die Uni hat wieder angefangen und dieses Mal hänge ich mich voll rein. Das lässt ein bisschen weniger Zeit. Außerdem haben meine Prioritäten sich ein wenig verändert und der Blog ist dabei nach hinten gerutscht. Ist schade, aber andere Dinge gehen vor. Ich bemühe mich, die Zeit besser aufzuteilen, sodass auch hier wieder mehr passiert.

Da fehlen aber ein paar Blogposts

Ich weiß. Und ich werde einige noch nachreichen und das entsprechend kennzeichnen.

Und was postest du dann so in Zukunft?

Ich will den Fokus wieder auf meine Hornauswüchse legen, also Haare und Nägel. Posts über Frisuren, Haarschmuckteile und Haarlängen, außerdem Nagellack, am liebsten im Rahmen von LiFub, aber wenn ich keine entsprechende Farbe daheim habe, werde ich mir erst einmal nichts neues kaufen.
Da das Hauptthema eher in Richtung "Beauty" geht, sind die Gemeinsam-Lesen-Posts wieder eingestellt worden. Ich reviewe einfach keine Bücher. Wen trotzdem interessiert, was ich lese, der darf mich bei goodreads stalken, Profil findet ihr rechts in der Sidebar.
Außerdem will ich ein bisschen mehr "Fitness" einbauen, sprich Essen und Sport, aber keine Sorge, ich bringe das irgendwie mit Haaren und "Beauty" auf einen Nenner. Irgendwie.


Das soll vorerst ein Lebenszeichen von mir gewesen sein, ich hoffe ihr lest bald wieder von mir.

Freitag, 8. Mai 2015

[Haare] Frisuren-Freitag: Rosebun

Hallo zusammen!
Seit ich die App Timehop auf all meinen internetfähigen Geräten (Laptop und Smartphone) installiert habe und es auch auf meine sozialen Netzwerke zugreifen lasse, bekomme ich immer wieder Frisureninspirationen von mir selbst. Vor gut einem Jahr, als ich das Langhaarnetzwerk und damit Frisuren für mich entdeckt habe, war ich natürlich viel kreativer mit meinem täglichen Styling. Das hat sich inzwischen gelegt, aber hin und wieder mache ich dann doch was aufwändiges.
Der Dutt nennt sich sehr poetisch Rosebun. Und weil der Dutt allein ein bisschen langweilig ist, habe ich ihn mit einer Flexi dekoriert, der "Lovely Circle Emerald". Die selbst ist leider nicht mehr erhältlich, aber die "Lovely Circle Iris Green" sieht fast genauso aus.

Rose Bun mit Deko-Flexi "Lovely Circle Emerald" in XS

Dienstag, 5. Mai 2015

[In&Out] Out April 2015

Ich habe wieder fleißig Müll gesammelt, fotografiert und jetzt wird berichtet.

Und gegangen sind:

Körperpflege

(vlnr) Bodylotion, Duschgel, Duschgel

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...