Mittwoch, 26. August 2015

[Nägel] Catrice Limited Edition Check & Tweed C05 Hyde in the Park

In der dieswöchigen Runde von "Lacke in Farbe... und bunt!" bei Lena ist Tannengrün der gefragte Kandidat.
Dafür habe ich - wie auch schon letzte Woche - einen Limited Edition Lack von Catrice verwendet. Den wollte ich eigentlich schon in Runde 3 bei Tannengrün lackieren, hatte mich aber dann spontan doch für den etwas aktuelleren "We love Winter Holidays!" von essence entschieden. Dann bekommt "C05 Hyde in the Park" aus der Check & Tweed LE eben jetzt seinen Auftritt.

Catrice Limited Edition Check & Tweed "C05 Hyde in the Park"

Meine Güte, war das ein Drama den zu bekommen. Ich weiß noch, dass ich durch fünf verschiedene dms getingelt bin und keiner den hatte. Also, die LE schon, nur der Lack war nicht mehr da. Aber dank des Internets hatte ich ihn bald darauf doch, nur um kurze Zeit später überall von Hyde in the Park in Läden angelacht zu werden. Danke auch.
Aber zurück zum Lack an sich. Es handelt sich um ein schönes, dunkles Grün mit einem feinen Silberschimmer darin. Der Auftrag ist einwandfrei, obwohl die Catrice-Pinsel damals noch ziemlich verschrieen waren. Die Konsistenz tendiert eher zur Dickflüssigkeit, was dem Alter geschuldet sein könnte. Die Deckkraft ist einem dunklen Lack entsprechend mit zwei bis drei Schichten zu erreichend. Die Trockenzeit ist in Ordnung.

im Sonnenlicht | im Kunstlicht

Und wenn Hyde eines kann, dann im Sonnenlicht wunderschön glänzen und den Herbstblues ein wenig vertreiben.


Seid ihr gedanklich schon im Herbst?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...