Montag, 17. August 2015

[Nägel] Microcell 2000 Nail Repair Green

(Ab) Heute (bis Sonntag) geht es bei "Specialties" um den Trendlack 2015.
Und dann saß ich mit dieser Vorgabe vor meinen Nagellackschachteln und blätterte immer wieder durch den Tipsfächer, aber kein Lack war dabei der "Hier! Ich bin dein Trendlack 2015" rief.
Trotzdem war ich von einem Nagelprodukt 2015 recht beeindruckt, das vermutlich bereits viele kennen und auch daraf schwören: Microcell, in meinem Fall der "Microcell 2000 Nail Repair Green".

Microcell 2000 Nail Repair Green

Microcell ist ein Nagelhärter, den man zu Anfang jeden Tag im Wechsel lackiert, nämlich eine Schicht am ersten Tag, zweite Schicht am zweiten Tag, ablackieren und eine Schicht am dritten Tag, zweite Schicht am vierten Tag, ablackieren und eine Schicht am fünften Tag und so weiter. Das soll man 3-4 Wochen machen und anschließend den Lack ein bis zweimal wöchentlich oder als Unterlack weiterbenutzen.
Ich habe die Kur ungefähr drei Monate lang zwischen Februar und Mai gemacht, seitdem benutze ich den Microcell als Basecoat. Und er hat meine Nägel wirklich härter und widerstandsfähiger gemacht. Die Länge auf den Bildern hätte ich vorher niemals erreicht, weil mir die Nägel davor immer eingerissen sind. Im Vergleich zu des Engels Nägeln sind meine immer noch butterweich, aber sie lassen sich nicht mehr so leicht umbiegen und brechen inzwischen häufiger als zu reißen.


Und ganz nackig trage ich meine Nägel seitdem auch nicht mehr, es ist immer mindestens Microcell drauf.


Kennt oder verwendet ihr Microcell?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...